Zauberer und Moderator Mario Richter
"Bringen Sie Menschen zum Staunen mit Mario Richter"

 

Highlights

JETZT TICKETS SICHERN

Zauberei.Leben.Einfach mal machen!

Am 02.03.2019 spielt Mario Richter erneut sein abendfüllendes Soloprogramm.
Dieses mal im Kulturhaus Caserne in Friedrichshafen.

Nähere Informationen zur Show finden Sie HIER und die Tickets sichern Sie sich am Besten gleich HIER.

Mario Richter bei der Bundesgartenschau

Mario Richter wird an mehreren Tagen bei der Bundesgartenschau in Heilbronn zu sehen sein.
Außerdem können Familien einen einstündigen Zauberworkshop bei ihm besuchen.

Schöne Gärten, nette Menschen, faszinierende Zauberkunst - was will man mehr

Mehr dazu finden Sie unter TERMINE

GEWONNEN

zum zweiten Mal Publikumspreis bei "Bamberg zaubert"

Mario Richter gewinnt den Publikumspreis bei "Bamberg zaubert" als Bester Zauberer mit seiner Straßenshow "Geheimnisflüsterer - Was ist wichtig?" (mehr Infos zur Show HIER).

Den Publikumspreis in Bamberg bekam er das erste Mal für seine "High-Energy-Magic" Show. Dieses Mal war es eine Herzensangelegenheit, denn Marios Geheimnisflüsterer-Show ist ohne Sprache, poetisch, gefühlvoll und soll den Menschen etwas mitgeben, was Mario ganz persönlich wichtig ist.

Zaubern, um zu bewegen und zu bereichern. Zaubern, um den eigenen Teil beizutragen.
Es ist schön, dass die Botschaften dieser Show bei so vielen Menschen ankam. Danke an alle Unterstützer!

 

DER POET

Zauberer und Moderator Mario Richter entwickelt eine neue Figur: Der Poet
einzigartig - poetisch - magisch - bewegend
Damit erschuf er ein neues und ganz besonderes Highlight für Veranstaltungen und wurde als Poet beispielsweise von der Modemarke Hermès gebucht. Bei diesem Konzept zaubert Mario Richter mit Worten magische und ganz persönliche, individuelle Momente.
Mehr dazu unter DER POET

Entfesselung im Bodensee GESCHAFFT !

Mit 21 kg Gewicht und gefesselt mit einer 10 Meter Stahlkette, sowie Hand- und Fußfesseln sprang Mario am 15.04.2018 in den 7°C kalten Bodensee. Hunderte von Menschen blickten bangend auf das Wasser des Hafens. Nach endlos erscheinenden 50 Sekunden tauchte Mario endlich wieder auf, entfesselt, erschöpft, aber wohl auf.


Auf die Frage: "Wie hast du das gemacht?" antwortete er: "Die Frage ist nicht, wie ich das gemacht habe, sondern wofür!"
Bei der Entfesselung im Bodensee handelte es sich um eine Spendenaktion für die Urmel Kinder-Krebshilfe e.V.

Um das Video dieser Aktion zu sehen, bitte HIER klicken.